LEBENSLAUF DR. SIMONE WALSER

AUSBILDUNG

Matura Typ B Kantonsschule Aarau: 1974
Ausbildung zur Dentalhygienikerin: 1976
Berufstätigkeit als Dentalhygienikerin: 1976 – 1981
Studium der Zahnmedizin an der Universität Zürich: 1976 – 1981
Staatsexamen: 1986

WEITERBILDUNG

1985 – 1986
Dissertation Zahnärztiches Institut der Universität Zürich, Prof. Dr. P. Stöckli, – Prof. Dr. Moss, Columbia University New York

1986
Promotion und Doktorat der Universität Zürich

FORTBILDUNG

1986 – 1987
Assistentin in der Zahnarztpraxis Dr. Th. Gaberthüel, Zürich Schwerpunkte: Paradontologie, Konservierende Zahnheilkunde, Kronen-Brückenprothetik und Orale Chirurgie

1987 – 1989
Assistentin an der Volkszahnklinik der Stadt Zürich, Prof. Dr. Brunner Schwerpunkte: Chirurgie und Prothetik

1989 – 2001
Praxisgemeinschaft mit Herr Dr. med. dent. Ch. Walser, Mellingerstrasse 22, Baden

2001 – 2007
Eigene Privatpraxis, Mellingerstrasse 22, Baden

seit 2008
Praxisgemeinschaft zusammen mit Frau Dr. med. dent. P. Tschuor

2020
Teammitglied bei Amberg & Amberg Zahnmedizin im Kornhaus AG